News

Die Weihnachtszeit

Nikolausfeiern, Bunter Nachmittag und Ausflüge auf Weihnachtsmärkte

Auch am Ende des Jahres ist im Feilitzsch Sozialwerk noch viel los. Neben ruhigen, gemütlichen Nachmittagen mit Geschichten und Gesang werden auch Ausflüge unternommen. Natürlich wird auch der Bunte Nachmittag mit allen Bewohnern gefeiert. 

Die Herbstzeit und Kärwa 

Vielfältige Beschäftigung in unseren Häusern

Auch in der kalten Jahreszeit, wenn die Tage kürzer werden, wird im Feilitzsch Sozialwerk viel unternommen. Neben unserer Kärwa, bei der getantz und gefeiert wird, wird auch viel gebastelt und gemeinsam gespielt. 

Kartoffelfeuer leutet den Herbst ein

Gaumenschmaus im Gut Münchenreuth

Das kulinarische Highlight gab es im Oktober in Münchenreuth, denn das Kartoffelfeuer bringt nicht nur alle in Herbststimmung. Am Lagerfeuer werden die leckersten Dinge zubereitet.  Dazu gab es diesmal musikalische Untermalung mit Gesang, Gitarre, Keyboard und Mundharmonika

Ausflug der Klein-stationen des Haus    König David

Dieses Jahr ging es für die Bewohner der Kleinstationen auf einen besonders schönen Ausflug. 

Denn diesmal wurde nicht wie die Jahre davor nur mit dem Bus gefahren, heuer ging es mit dem Schiff auf große Fahrt über die Talsperren Plohn und Saalburg. Dank der perfekten Planung war es für alle Beteiligten ein herrlich entspannter Tag.  Bei Kaffee, Kuchen und einer frischen Brise, die allen um die Nase wehte, konnte man die Landschaft genießen. 

Burgfest in Lichtenberg

Auf geht's zu den Rittersleuten

Anfang September ging es für die Bewohner aus dem Haus König David ins benachbarte Lichtenberg. Auf dem Burgfest war wie jedes Jahr allerhand geboten. Bei Händlern aus fernen Ländern konnte so manche Besucher ein Souvenir ergattern. Wie immer war das Burgfest eine Attraktion für alle Besucher. 

The shortbeats Open Air 

Gute Stimmung in der alten Papierfabrik

Am ersten Augustwochenende ging es für die Bewohner aus Zedtwitz, Münchenreuth, Unterhartmannsreuth und Hölle zum Konzert der Band The Shortbeats nach Blankenberg. Neben dem coolen Sound der Band gab es auch noch reichlich Getränke und leckeres Essen. Als besonderes Schmankerl wurden auch noch eine Fahrt mit der alten Blankenberger Betriebsbahn und eine Werksführung angeboten. Wirklich ein super Nachmittag für alle Ausflügler. 

Volksfest in Hof

Auf geht's zum Hofer Volksfest

Der August bot bis jetzt nicht nur Höchsttemperaturen, sondern auch höchsten Ausflugsspaß. Am Volksfest erwartete die Bewohner wieder wilde Fahrgeschäfte, schöne Gewinne beim Tütenangeln und vieles mehr. Im Biergarten wurde der Ausflug mit leckerem Essen und Getränken abgerundet. 

Wanderung durch den Frankenwald

Sich regen bringt Segen...

... oder auch noch mehr Regen. Die traditionelle Wanderung durch den Frankenwald fing bei strahlendem Sonnenschein an, nachdem die Wanderer jedoch die Hälfte des Weges hinter sich gebracht hatten überraschte alle ein Wolkenbruch. Mintuenlang regenete es, wie aus Eimern. Der guten Laune tat dies jedoch keinen Abbruch und so kamen alle mit einem Lächeln im Gesicht bei Familie Ströhlein an, um den hausgemachten Kuchen zu genießen.  Vielen Dank für den feuchtfröhlichen Nachmittag. 

Sommerfest in Münchenreuth

Der Verein zur Förderung seelisch Behinderter e.V. lädt ein

Das Sommerfest war für alle ein großer Erfolg und ein schöner Tag mit vielen bekannten Gesichtern und interessierten Gästen. Auch das Wetter hatte ein Einsehen und es blieb den ganzen Tag trocken. Bei leckerem Essen, Spiel, Spaß und guter Musik konnte man einen schönen Tag verbringen. Der Erlös des Festes geht an den Verein zur Förderung seelisch Behinderter e.V.. 

Himmelfahrtsmarsch

Himmelfahrt in Hölle

Der diesjährige Himmelfahrtsmarsch führte durch den schönen Frankenwald, genauer das Höllental. Bei einer kurzen und einer langen Strecke konnte die Schönheit der Natur betrachtet werden. Anschließend gab es im neu gestalteten Außenbereich im König David eine Stärkung für alle Wanderer. 

Lachen ist Gesund

Neues Projekt im Haus König David

Im Haus König David wurde in den letzten Monaten am Projekt "Lachen ist Gesund" gearbeitet.

Die Mitarbeiter konnten für die Bewohner neue Möglichkeiten erschließen um die Freizeitgestaltung auszubauen und ein neues Konzept hierfür zu erstellen. Es entstand unter anderem ein Witzekino, wo die Bewohner alle 14 Tage einen witzigen Film im Aufenthaltsraum schauen können. Außerdem noch eine Witzetafel im Eingangsbereich, die täglich geändert wird, soll jedem die Mundwinkel nach oben ziehen. 

Valentinstagskino

Ausflug ins Central-Kino Hof

Für alle Kinobegeisterten und Verliebten ging es am 16. Februar ins Kino nach Hof. Aus allen Häusern des Feilitzsch Sozialwerk traf man sich um bei Popcorn und Getränken den Film "Wunder" mit Julia Roberts zu genießen.

 

Fasching 2018

Helau und Alaaf in Münchenreuth

Alle Narren und Närrinen des Feilitzsch Sozialwerk waren am Rosenmontag in der Tenne in Münchenreuth genau richtig. Denn hier wurde zu guter Partymusik das Tanzbein geschwungen. Neben einigen Spielen und natürlich einer Polonaise durch die ganze Tenne gab es natürlich auch eine Kostümprämierung. 

Kegelturnier 2018

Wer ist der beste Kegler im ganzen Land

Der beste Kegler im Feilitzsch Sozialwerk wurde am Freitag, dem 26. Januar in der Kegelbahn des Schloß Zedtwitz ermittelt. 

Aus allen Häusern traten Teams gegeneinander an. Am Ende konnte die Heimmannschaft des Schloß Zedtwitz den Sieg für sich verbuchen. Doch auch alle anderen Mannschaften zeigten gute Leistungen und konnten stolz mit ihren Urkunden ins Wochenende starten.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feilitzsch Sozialwerk