Himmelfahrtsmarsch

Himmelfahrt in Hölle

Der diesjährige Himmelfahrtsmarsch führte durch den schönen Frankenwald, genauer das Höllental. Bei einer kurzen und einer langen Strecke konnte die Schönheit der Natur betrachtet werden. Anschließend gab es im neu gestalteten Außenbereich im König David eine Stärkung für alle Wanderer. 

lachen ist gesund

Neues Projekt im Haus König David

Im Haus König David wurde in den letzten Monaten am Projekt "Lachen ist Gesund" gearbeitet.

Die Mitarbeiter konnten für die Bewohner neue Möglichkeiten erschließen um die Freizeitgestaltung auszubauen und ein neues Konzept hierfür zu erstellen. Es entstand unter anderem ein Witzekino, wo die Bewohner alle 14 Tage einen witzigen Film im Aufenthaltsraum schauen können. Außerdem noch eine Witzetafel im Eingangsbereich, die täglich geändert wird, soll jedem die Mundwinkel nach oben ziehen. 

Valentinstagskino

Ausflug ins Central-Kino Hof

Für alle Kinobegeisterten und Verliebten ging es am 16. Februar ins Kino nach Hof. Aus allen Häusern des Feilitzsch Sozialwerk traf man sich um bei Popcorn und Getränken den Film "Wunder" mit Julia Roberts zu genießen.

Fasching 2018

Helau und Alaaf in Münchenreuth

Alle Narren und Närrinen des Feilitzsch Sozialwerk waren am Rosenmontag in der Tenne in Münchenreuth genau richtig. Denn hier wurde zu guter Partymusik das Tanzbein geschwungen. Neben einigen Spielen und natürlich einer Polonaise durch die ganze Tenne gab es natürlich auch eine Kostümprämierung. 

Kegelturnier 2018

Wer ist der beste Kegler im ganzen Land?

Der beste Kegler im Feilitzsch Sozialwerk wurde am Freitag, dem 26. Januar in der Kegelbahn des Schloß Zedtwitz ermittelt. 

Aus allen Häusern traten Teams gegeneinander an. Am Ende konnte die Heimmannschaft des Schloß Zedtwitz den Sieg für sich verbuchen. Doch auch alle anderen Mannschaften zeigten gute Leistungen und konnten stolz mit ihren Urkunden ins Wochenende starten.

News

Die Weihnachtszeit 2017 im Feilitzsch Sozialwerk

O du fröhliche Weihnachtszeit

Der Dezember steckt für alle im Feilitzsch Sozialwerk voller schöner Erlebnisse. Ob Weihnachtsmarkt, Bunter Nachmittag oder auch der Besuch des Münchenreuther Gesangsvereins, für jeden ist etwas dabei. 

kärwa in Münchenreuth

13. November 2017

Kärwa, Kärwa, Kärwa is heit...

Zum Kärwatanz in Münchenreuth trafen sich Bewohner und Mitarbeiter des gesamten Feilitzsch Sozialwerk zum Tanz in der Tenne in Münchenreuth. 

Gestärkt wurde sich natürlich auch, bei Kaffee und Krapfen konnte man wieder Energie tanken um dann wieder das Tanzbein zu schwingen.

Urlaub im Bayerischen Wald: Wanderung durch Lam 

28. Oktober 2017

Am letzten Urlaubstag gingen unsere Bewohner auf eine kleine Wanderung durch Lam. Noch einmal konnte die gute Luft geschnuppert werden, bevor es ans Koffer packen ging. Um den Urlaub ausklingen zu lassen, trafen sich alle nach dem Abendessen  zu einer gemütlichen Runde mit Musik und Gesang. 

Ausflüge für Daheimgebliebene: Lamawanderung

27. Oktober 2017

Der letzte Ausflug in unserer Urlaubswoche ging heute nach Döbrastöcken zum Lamawandern.  Bei einem kleinen Rundgang durch den Frankenwald konnte man außerdem so einiges wissenswertes über die Tiere erfahren.

Wieder in Döbrastöcken angekommen konnte sich jeder Bewohner selbst eine Pizza zusammenstellen und genießen. 

Urlaub im Bayerischen Wald: Böhmerwaldrundfahrt

27. Oktober 2017

Heute ging es für unsere Urlaubsfahrer mit dem Reisebus durch den schönen Böhmerwald. Im kleinen Städtchen Klatovy, in Tschechien,  erkundete die Reisegruppe historischen Ortskern. Danach ging es noch weiter in einen Travel Shop, wo sich jeder von seinen restlichen Kronen etwas gönnen konnte. 

Ausflüge für Daheimgebliebene: Dampferfahrt 

26. Oktober 2017

"Eine Seefahrt die ist Lustig, eine Seefahrt die ist schön" hieß es heute für unsere Ausflügler auf der Bleilochtalsperre im thüringer Schiefergebirge. Bei Kaffee und Kuchen konnte man die herrliche Landschaft genießen und einen schönen Nachmittag verbringen. 

Urlaub im Bayerischen Wald: Pullman City

26. Oktober 2017

Haudi! Nicht auf dem Pferd sondern mit dem Reisebus ging die Fahrt nach Eging am See.  Die Westernstadt Pullman City lockte mit vielen Attraktionen wie Goldwaschen und Bogenschießen. 

Der Höhepunkt des heutigen Urlaubstages war eine spektakuläre Wild West Show mit Messerwerfern, Lassowerfern und Pferdedressur.  

Ausflüge für Daheimgebliebene: Spaziergang Am Untreusee

25. Oktober 2017

Am Mittwoch fuhren mehrer Busse des Feilitzsch Sozialwerks an den Untreusee in Hof. Bei einem kleinen Spaziergang brachte die frische Seeluft alle in Schwung. Doch frische Luft macht bekanntlich auch hungrig und so gab es im Seestübchen für alle Kaffee und Kuchen. 

Urlaub im Bayerischen Wald: Ausflug ins Glasdorf

25. Oktober 2017

Unsere Urlauber machten heute einen Ausflug ins Glasdorf bei Arnbruck. Hier konnte man hautnah miterleben wie Glasbläser arbeiten. Bei einem Rundgang über das Gelände konnten die Geschäfte besichtigt und Souvenirs gekauft werden. 

Ausflüge für Daheimgebliebene: Besuch im Hofer Zoo

24. Oktober 2017

Am Dienstag ging es für die Ausflügler des Feilitzsch Sozialwerk nach Hof in den Zoo. Neben der Erkundung aller Tiere kam natürlich auch der gemütliche Teil des Tages mit Kaffee und Kuchen im Zoocafe nicht zu kurz. 

Urlaub im Bayerischen Wald: Ausflug nach Prag

24. Oktober 2017

Schon sehr früh ging es heute von Lam nach Prag. Dort angekommen gab es für unsere Urlauber eine Stadtführung, Mittagessen in einem urigen Lokal und natürlich wurden auch einige Andenken gekauft. 

Ausflüge für daheimgebliebene: Kinobesuch im Centralkino Hof

23. Oktober 2017

Viel zu Lachen gab es für alle Ausflügler, die im Centralkino die Bullyparade sahen. Verköstigt mit Popcorn und Getränken konnte man es sich in den Kinosesseln richtig gut gehen lassen. 

Urlaub im Bayerischen Wald: Ausflug nach Straubing

23. Oktober 2017

Heute ging es für unsere Urlauber nach Straubing. 

Hier besuchten alle gemeinsam den Zoo, danach ging es mit dem Bus weiter in die Altstadt von Straubing, wo alle nach herzenslust shoppen oder gemütlich eine Tasse Kaffee trinken konnten. 

Kartoffelfeuer 

13. Oktober 2017

Gutes Essen, Geselligkeit und Gesang standen beim Kartoffelfeuer im Gut Münchenreuth im Vordergrund. Aus allen Häusern des Feilitzsch Sozialwerk trafen sich Bewohner um einen gemütlichen Nachmittag zu verbringen. 

Ausstellungseröffnung im Landratsamt Hof

11. Oktober 2017

Im Rahmen der Hochfränkischen Wochen der seelischen Gesundheit wurde im Landratsamt Hof eine Ausstellung von Kunstwerken der Bewohner des Feilitzsch Sozialwerks eröffnet. Die Ausstellung befindet sich noch bis zum 16. Oktober im Landratsamt und ist danach noch bis zum 23. Oktober im Bürgeramt zu besichtigen. 

Zeitreise zum lichtenberger Burgfest 

9. September 2017

Zurück ins Mittelalter hieß es für die Bewohner aus dem König David. Im Nachbarort LIchtenberg konnte man auf dem Burgfest einiges bestaunen. So gab es neben Rittersleuten, einem Schwertschmied und Holzschnitzern sogar einen Badeszuber und eine Sauna. Nach einem gemütlichen Rundgang über den Festplatz wurde erst einmal nach herzenslust geschlemmt und danach natürlich auch das ein oder andere Souvenirs gekauft.

Tischtennisturnier des Feilitzsch Sozialwerks

24. August 2017

Im König David treffen sich jedes Jahr Tischtennisspieler aus allen Häusern des Feilitzsch Sozialwerk um den besten Spieler zu finden. 

In den Matches ging es wie immer heiß her, alle gaben ihr bestes. Am Ende gab es zwar nur einen Sieger, jedoch ging niemand leer aus. Neben leckerer Verpflegung in der Pause, gab es natürlich für jeden eine Urkunde und einen kleinen Preis. 

Auf geht's zum Hofer Volksfest

4. August 2017

Mit 120 Bewohnern ging es nach Hof um einen Nachmittag auf dem Volksfest zu verbringen. Bei schönem Wetter, leckerem Essen und vielen Attraktionen konnte man diesen Ausflug in vollen Zügen genießen. Natürlich wurde auch das ein oder andere Fahrgeschäft von Bewohnern und Mitarbeitern des Feilitzsch Sozialwerk getestet. 

mehr Fotos

40 Jahre Gut Münchenreuth

25. Juni 2017

Traditionell findet das Sommerfest im Gut Münchenreuth am letzten Sonntag im Juni statt. Dieses Jahr wurde auch das 40 jährige bestehen des Wohn- und Pflegeheim Gut Münchenreuth gefeiert. 

Viele fleißige Hände machten diesen Tag zu einem vollen Erfolg. Der Erlös des Sommerfestes geht an den Verein zur Förderung seelisch Behinderter e.V., der den Bewohnern des Feilitzsch Sozialwerk unter anderem Ausflüge sowie alle zwei Jahre einen Urlaub ermöglicht.

Himmelfahrtsmarsch

24. Mai 2017

Einen Tag nach Himmelfahrt wanderten Bewohner und Mitarbeiter bei strahlendem Sonnenschein von Münchenreuth aus zum Drei-Freistaaten-Stein, an den Sachsen, Bayern und Thüringen grenzen. Hier wurden alle Wanderer mit Bratwürsten und Getränken verköstigt. 

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Feilitzsch Sozialwerk